Spielberichte

Jugend II siegt auch gegen SV 09 Alsdorf

 

 

 Spielbericht 2. Jugendmannschaft gegen SV 09 Alsdorf  (1. Kreisklasse) vom 24.02.2012

 

In Spiel 1 nach Bekanntwerden von Maximilians Wechsel zum VfL Kirchen zum 01.07.2012 musste unsere Mannschaft am Freitagabend in Alsdorf die Tabellenführung verteidigen.

Natürlich war die Mannschaft vor dem Spiel klarer Favorit, von Interesse war aber schon, wie insgesamt mit der Situation umgegangen wird. Festzuhalten bleibt, dass kein Unterschied zu den vorherigen Spielen zu erkennen war. Alexander und Noah sind mittlerweile als Doppel sehr gut eingespielt. Platz eins in der Doppelstatistik beweißt dies.

Mit dem 2:0 nach den Doppeln musste Maximilian als erstes sein Einzel spielen. Heute war auffällig, dass er sehr lange brauchte, um in das Spiel zu finden. Am Ende setzte er sich mit 3:2 durch. Die nächsten Einzel gewannen Alexander und Philipp mit 3:1, Noah lies ein glattes 3:0 folgen. Den einzigen Punkt gab heute Alexander ab, sehr unglücklich, denn bei 10:7 hatte er im fünften Satz alle Karten auf seiner Seite, unterlag am Ende aber doch noch mit 10:12. Die beiden letzten Punkte holten nochmals Maximilian und Noah, jeweils mit glatten 3:0 Siegen.

Fazit: Die Mannschaft lies sich auch nicht von der Unruhe in der kleinen Alsdorfer Halle ablenken (ein weiteres Spiel und Training fanden gleichzeitig statt). Das Thema Maximilian wurde ausgeblendet und die Jungs sind als Mannschaft geschlossen aufgetreten. Am Samstag, den 03.03.2012 steht das letzte Heimspiel gegen die SG Altenkirchen II an. Ein Sieg ist Pflicht, vor dem Auswärtsspiel in Brachbach und dem möglichen Endspiel in (ausgerechnet) Kirchen

 

 Uli Schling


 

Neujahrsturnier in Attendorn

Zusätzliche Informationen