Spielberichte

2. Jugendmannschaft gegen TTC Ailertchen im Viertelfinale des Jugend C - Pokals vom 24.03.2012

 

 

Im Viertelfinale des Jugend C- Pokals musste unsere 2. Mannschaft in Ailertchen (2. Kreisklasse Süd) antreten. Dabei wurde sie ihrer Favoritenrolle gerecht und erreichte mit einem 6:1 Erfolg das Halbfinale. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Die Gastgeber traten nicht in Bestbesetzung an. Noah zeigte im ersten Spiel seine schwächste Saisonleistung und so ging Ailertchen sogar mit 1:0 in Führung. In den nächsten sechs Spielen wurde dann aber nur noch ein Satz (im Doppel) abgegeben. Gespielt haben für unsere Mannschaft Alexander, Noah und Philipp.

 

Fast interessanter als das Spiel waren die Randerscheinungen:

Bei herrlichem Sonnenschein kamen wir in Ailertchen an. Die Halle dort scheint noch recht neu zu sein. Die Halle hat auf der einen Seite eine Fensterfront, auf der anderen Seite unterhalb des Daches noch eine Fensterreihe mit ca. 50 cm hohen Fenstern. Genau durch diese Fenster scheint die Sonne um diese Zeit so stark, dass man an der Platte geblendet wird. Also waren drei Mann dabei diese Fenster abzuhängen. Das Problem dabei war, das diese Fenster sich in ca. fünf Meter Höhe befinden. Das war in dieser Höhe eine ziemlich wackelige Angelegenheit und spannend anzuschauen. Bevor das Spiel starten konnte musste festgestellt werden, das auch von der anderen Seite Gefahr drohte. Gegenüber der Halle steht ein recht großes Gebäude mit weißer Fassade. Durch die Sonnenbestrahlung blendete diese Fassade auch sehr stark. Bevor das Spiel starten konnte, mussten sämtliche Vorhänge zugezogen und das Licht in der Halle angeschaltet werden.

Als wir uns auf den Weg nach Hause machen wollten, hatten wir uns zunächst über die freundlichen Ailertcher Bewohner gewundert, die uns hinterher gewunken haben. Aus dem Staunen darüber wurden wir herausgerissen, als sich die Alarmanlage des Autos meldete. Der Grund für die „Freundlichkeit“ der Ailertcher war, dass wir (dank Philipp) mit offener Heckklappe losgefahren sind.

Das Pokallos hat jetzt im Halbfinale unsere 2. Mannschaft und unsere 3. Mannschaft zusammengeführt. Die 3. hat sich ganz knapp gegen Katzwinkel/Honigsessen mit 4:3 durchgesetzt. Das Halbfinale soll am Freitag, den 13.04.2012 um 18.00 Uhr auf der Fischbacherhütte ausgetragen werden. In der Meisterschaft hat die 2. die 3. mit 8:0 geschlagen, aber der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze.

 

Uli Schling


2. Jugendmannschaft gegen TTC Ailertchen (Jugend C - Pokal)

Zusätzliche Informationen