Spielberichte

5. Spieltag Wissen I  vs. Herren II 

 

 

Dienstag den 20.09.2011 um 20:00Uhr

 

Im vorgezogenen Meisterschaftsspiel am Dienstag unterlag die 2. Mannschaft in Wissen dem Tabellenführer mit 9 : 5 Da Wissen über sehr starke Doppel verfügt kam es zu den erwarteten Spielverlusten. Hensel/Hensel
verlor gegen das Doppel  1 der Gastgeber klar mit 3 : 0. Berger /Ranalter verloren etwas unglücklich im 4.Satz mit 13:11, nachdem man schon 2 : 0 hinten gelegen hatte. Lediglich Rosenthal/Kallmayer konnten ihr Spiel mit 3 : 1 gewinnen.
Anschließend spielte Rosenthal gegen Teering und verlor klar mit 3 : 0. Hensel B. hatte einen guten Tag erwischt und konnte sich im 5. Satz gegen Brendebach durchsetzen. Ein spannendes Spiel lieferte sich Kallmayer gegen Weber. Hier hätte es beinahe ein Zeitspiel gegeben. Doch mit Glück konnte sich Weber im 5.Satz durchsetzen. Keine Chance hatte Berger gegen den unerwartet starken Becher. Berger verlor glatt in 3 Sätzen. Im 5 Einzel konnte Ranalter gegen Stockschläder Punkten und siegte im 5. Satz. Ebenfalls konnte C. Hensel  sich im 6 Einzel mit 3 : 1 gegen Schumacher zum Zwischenstand von 5 : 4 für den Gastgeber. Bis hier her war das Spiel offen. Doch die nächsten drei Einzel gingen an den Gastgeber. Hensel B. gegen Teering 1 : 3, Rosenthal gegen Brendebach 0 : 3 und Berger gegen Weber mit 1 : 3 . Kallmayer konnte zwar nochmal verkürzen und siegte mit 3 : 1 gegen Becher. Im Spiel  Hensel C. gegen Stockschläder kam es dann im 5. Satz zu kleinen Nicklichkeiten, wobei  C. Hensel aus dem Konzept kam und mit 14 : 12 unterlag. Es war auch heute wieder eine klasse  Vorstellung der 2. Mannschaft. Lob gab es auch vom Gastgeber. Es hätte auch unentschieden ausgehen können.

Nächstes Spiel:
Mittwoch  19.10.2011 TTSG Niederfischbach-Fischbacherhütte 2 - VFL Kirchen IV
 

 

Michael Rosenthal


 

Am Freitag spielten wir gegen den Absteiger aus der Bezirksklasse. Es war das erwartete
schwere Spiel.
Die Doppel gingen gesamt an die Gäste. Lediglich unser Doppel 3 konnte etwas gegenhalten.
Verlor aber unglücklich im 5. Satz.
Vorne  hatten wir die erwarteten schweren Gegner. Beide Einzel gingen mit 3 : 1 an die Gäste.
In der Mannschaftsmitte konnte B. Kallmayer gegen Klein mit 3 : 1 gewinnen. Berger verlor
anschließend in einem spannenden Spiel gegen Jumel. Mit 1 : 3. C. Hensel  verlor ebenfalls mit
3 : 1 gegen Fenter.  S.Ranalter konnte aber den Spieß umdrehen und gewann 3 : 1 gegen
Lindenbeck. B. Hensel verlor dann gegen Schütz mit 0 : 3 und Rosenthal gegen Stinner mit 1 : 3
zum Endergebnis 2 : 9. Der Sieg  der Gäste fällt etwas zu hoch aus,  da einige Sätze  durch Netz
und Kantenbälle durch die Gäste gewonnen wurden.
Trotzdem war es eine gute Mannschaftsleistung die für das nächste Spiel gegen Wissen hoffen
lässt.

Nächstes Spiel:
Dienstag  20.09.2011 Wissen 1 -  TTSG Niederfischbach-Fischbacherhütte 2

Zusätzliche Informationen