Spielberichte

2. Jugendmannschaft mit 5:8 Niederlage beim Meister in Kirchen

 

Am 15.03.2014 musste unsere 2. Mannschaft zum Auswärtsspiel in Kirchen antreten. Die Gastgeber standen bereits vor dem Spiel als Meister der Regionsliga fest. Vor dem Spiel war bereits bekannt, dass bei Kirchen die Nr. 2 nicht spielen wird. Insoweit bestanden berechtigte Hoffnungen darauf, dass wir vielleicht sogar beide Punkte entführen könnten.

Bis zum 2. Einzel lief zunächst alles normal. Robin und Philipp punkteten im Doppel während Dustin und Felix leider mit 11:13 im fünften Satz unterlagen. Robin holte den zweiten Punkt.

Der Knackpunkt waren dann die Einzel 3 und 4. Philipp als auch Felix unterlagen (jeweils mit 9:11 im fünften Satz). Diese Niederlagen waren nicht einkalkuliert und die Mannschaft konnte sich von diesem Rückstand auch nicht mehr erholen. Zwar konnte Felix seine beiden weiteren Einzel (auch gegen Kirchens Nr. 1 Nick Marose) gewinnen, aber Philipp unterlag auch in seinen beiden weiteren Spielen. Auch Robin schaffte nur noch einen Sieg und Dustin ging insgesamt dreimal als Verlierer von der Platte. Endstand 8:5 für Kirchen.

Schade, in der vergangenen Herbstrunde spielte Kirchen in Bestbesetzung und wir konnten ein 7:7 erreichen.

Glückwunsch an Kirchen zur Meisterschaft!



 Uli Schling


2. Jugendmannschaft gegen TTC Ailertchen (Jugend C - Pokal)

Zusätzliche Informationen